Allgemein, decoration

little ladies

  
Letzte Woche auf dem Weg zum Kinderarzt rief meine
Älteste auf einmal…“Halt mal an Mami, da steht was an der
Strasse, das kann ich gut für mein Zimmer gebrauchen…“ Mami hat 
aber diesmal keine Lust und keine Zeit und keinen Platz…aber wenn
das Töchterchen so lieb bitte sagt, wer kann da noch widerstehen?
Meine Große musste mir aber versprechen ganz geduldig zu sein,
denn im Moment hat Mama wirklich keine Zeit zum Anstreichen!
„Mami, bitte nur weiß und nicht so shabby, das geht doch schnell…“
Bin gespannt was sie sagt, wenn sie nachher von der Schule
kommt und Ihr Schminkkommödchen schon fertig ist!
….und was wohl der Papi sagt, wenn er jetzt schon gegen
zwei Sperrmülldamen im Hause kämpfen muß…:-)!
Liebe Grüße,
Anja

Das könnte dir auch gefallen

105 Kommantare

  • Angelina

    *lach* Ich könnt mich wegschmeißen…. ;-))) Toll Deine Kleine! Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, was?

    Du musst unbedingt berichten, was sie gesagt hat!

    Angelina♥

    8. Februar 2011 at 10:56 Reply
  • rosenresli

    Meine Güte, sowas schönes steht bei euch einfach an der Straße herum? Da wird sich die Kleine aber wahnsinnig freuen.
    Ich finde sowas nie, seufz.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    8. Februar 2011 at 10:56 Reply
  • Marie

    Beeindruckend! Sieht fantastisch aus. Ideal für eine kleine Dame 🙂 Herzliche Grüße, Marie!

    8. Februar 2011 at 10:58 Reply
  • Philine

    Hallo,
    ich kann mich Rosenresli da nur anschließen, bei uns steht immer nur Schrott, alles andere wird vorher planmäßig von den dunklehaarigen Herren im Transit abgeholt….
    einen schönen sonnigen Tag noch!
    Heike

    8. Februar 2011 at 11:01 Reply
  • Sylvia

    Da hat deine Groß ja schon ein sehr geschultes Auge. Sehr sehr hübsch ist die Schminkkonsole geworden. Ich würde gerne bei euch gleich nach der Schule Mäuschen spielen und die Begeisterung miterleben. Wünsche dir noch einen schönen Tag.

    Viele liebe Grüße

    Sylvia

    8. Februar 2011 at 11:03 Reply
  • Prüsseliese

    Wunderschön ist das Tischchen geworden. Bei uns gibt es keinen "echten" Sperrmüll mehr. Man muß mit der Müllabfuhr einen Termin machen und genau aufführen, was man alles wegschmeißen will. Also ist ein einer Wohngegend dann vielleicht einmal im Halbjahr Sperrmüll (ein Haufen) und der bietet meist nichts tolles.

    GLG
    die neidische Sylke

    8. Februar 2011 at 11:03 Reply
  • die Herzenswerkstatt

    Oh, ist das himmlisch schön- dasd wäre ja auch Sünde gewesen, das nicht mitzunehmen!!! Hätte ich auch genommen! Da wird sie sich aber freuen- so schnell geweißelt und so süß rosarot dekoriert…inklusive Origami-Schatz ;o)
    Liebe Grüße, Irina

    8. Februar 2011 at 11:05 Reply
  • Alice

    Sehr hübsch liebe Anja, ich habe vorletzte Woche auch einen Schminktisch gestaltet 🙂 allerdings für meinen persönlichen Bedarf, komme nur nicht dazu Fotos zu machen! ;0 Sag mal wo hast Du diese hübsche Kätzchen-Maske gekauft. Der Fasching kommt schon bald!!! :* Alice

    8. Februar 2011 at 11:06 Reply
  • Ulrike

    …ich sage nur…das liegt an der Genetik…
    super die kleine Maus…

    GGLG Ulrike

    8. Februar 2011 at 11:10 Reply
  • Schwesterherz-Vergissmeinnicht

    Was für ein tolles Kind 😉 Ganz die Mama, oder?
    Sieht klasse aus, liebe Anja!

    Sonnige Grüße schickt dir
    Sandra

    8. Februar 2011 at 11:11 Reply
  • Sille

    WunderSCHÖN!!!! Da wird Deine Tochter sicher gleich Augen machen!!! Berichte bitte!
    Ich staune immer, was hier alle so am Straßenrand finden. Ich mag auch mal ;-). Ich glaube ich muss umziehen. Hier in der Großstadt schmeißen alle ihre Sachen anscheinend immer gleich weg.

    Liebe Grüße,Sille

    8. Februar 2011 at 11:12 Reply
  • amtolula

    Ein schönes Tischchen. Nein, sowas darf man nicht einfach stehen lassen.
    GGLG Tanja

    8. Februar 2011 at 11:13 Reply
  • Rosine

    Tja, die Gene. Da kann man nischt machen.
    Was das Komödchen betrifft bin ich fast sprachlos. So schön!!!
    Ich will unsere alte Sperrmüllregelung zurück, damit hier auch mal wieder was an den Straßen steht und ich auch eine Chance auf Komödchen habe!!!!!!!!
    Liebe Grüße ROSINE

    8. Februar 2011 at 11:21 Reply
  • andrella

    Seeeeehr geschultes Auge!!! Ist super schön geworden und jetzt sehen natürlich 4 Augen mehr als 2!!!
    ganz liebe andrellagrüße

    8. Februar 2011 at 11:21 Reply
  • Shabby Look

    Liebe Anja,
    die Konsole kommt mir sehr bekannt vor ;o)) denn so eine Konsole steht auch in meinem Wohnzimmer. Als Schminktisch für die kleine Dame ist sie mit Sicherheit bestens geeignet. Du hast die Konsole wirklich sehr hübsch dekoriert. Da wird sich Deine Tochter richtig freuen.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    8. Februar 2011 at 11:22 Reply
  • Emilia Bloom ♥

    Ein TRAUM! Die Kommode, die Deko, die Bilder… einfach schön!
    Liebe Grüße
    Tina

    8. Februar 2011 at 11:23 Reply
  • Lüttjepööks

    Super schön. Wer kann nur so was an die Straße stellen? Ich bin auch immer am schauen, aber was richtig schönes hab ich noch nicht gefunden;-)

    LG Sandra

    8. Februar 2011 at 11:28 Reply
  • HerzlichstAnita

    Liebe Anja,

    einfach klasse, klasse! Du hast so ein "Händchen"
    Dinge herzurichten – ich kann nur staunen und mich daran erfreun.

    Herzlichst
    ANITA

    8. Februar 2011 at 11:29 Reply
  • Lilli und Lotta

    Mensch Anja, da habt ihr aber was tolles gefunden! Und wie sich deine Große freuen wird!

    Und ich find das so süß, wenn schon die kleinen anfangen, wie die Mama 🙂 und dein Mann hat bestimmt gerne zwei Sperrmülldamen zuhaus ;-))

    GLG Maike

    8. Februar 2011 at 11:32 Reply
  • Anonym

    Liebe Anja,

    so bezaubernd!!! UNglaublich, deine Tochter wird sich riesig freuen und dein Mann – hat keine andere Wahl 😉
    Deine Tochter hat einen guten Blick und eine Mutti,die zaubern kann!!!

    Alles Liebe,

    Sabine

    8. Februar 2011 at 11:33 Reply
  • marian

    Did you really find that on the street????
    It's beautiful and adorable. Your little girl will be so thrilled, I'm very sure!
    Bye,
    Marian

    8. Februar 2011 at 11:33 Reply
  • Papierwunder

    Liebe Anja,

    die Komode ist ja traumhaft. Welches kleine Mädchen würde sich da nicht freuen, wenn sie nach Hause kommt und so ein schönes Möbelstück sein Eigen nennen darf.

    Liebe Grüße von
    PAPIERWUNDER

    8. Februar 2011 at 11:37 Reply
  • Sophies Welt

    Booooooah! so eins hätte ich auch gerne!!! *g*
    Das sieht ja ganz toll aus!

    Deine Tochter hat den Blick für Schönes ganz ganz bestimmt von ihrer Mama :o)

    GGLG und einen schönen sonnigen Tag wünscht dir, Sophie

    8. Februar 2011 at 11:44 Reply
  • Cati Basmati

    Sperrmülldamen? Unglaublich. Herzallerliebste Finderinnen sind das, die zwei 😉

    8. Februar 2011 at 11:44 Reply
  • Schönsinn

    Hallo Anja,
    Mensch, das sieht einfach wunderschön aus! Deine Große wird Dir sicher gleich um den Hals fallen! Ich muss sagen, Deine Bilder sehen so schön zuckerrosa aus, das ist nicht nur etwas für kleine Mädchen 😉
    Viele, liebe Grüße,
    Lena

    8. Februar 2011 at 11:54 Reply
  • Silke

    Wow, und so was steht bei Euch an der Strasse? 🙂
    Ich muss mal mit offeneren Augen durch die Strassen gehen…
    LG Silke

    8. Februar 2011 at 12:00 Reply
  • Stempelhexe

    Wie die Mutter so die Tochter, der Apfel fällt also nicht wirklich weit vom Stamm*lol*. Es sieht zauberhaft aus.

    LG
    Ulla

    8. Februar 2011 at 12:02 Reply
  • Sweet-Little-Roses

    Also ehrlich … du hättest geschlagen gehört wenn du dieses traumhafte Teil NICHT mitgenommen hättest. Was ist das schön geworden. Ich bin ganz neidisch. Und sooo schön dekoriert. Ich bin ja ausch so ein Sammler und Jäger und auch mein Mann hat das nicht unbedingt Verständnis dafür. Aber da muß er durch. *grins*

    Liebe Grüße

    Siva

    8. Februar 2011 at 12:02 Reply
  • Pink

    Ohhhh, ganz bezaubernd. Ich bin auch so eine Sperrmull-Abgraserin 😉 Und mein Mann hasst es.

    8. Februar 2011 at 12:05 Reply
  • Dahoam

    Liebe Anja!
    Ich bin wirklich baff!!! Sowas traumhaft schönes steht bei Euch am Straßenrand????
    Und herzlichen Glückwunsch an die Tochter! Sie hat wirklich ein "geschultes" Auge! Woher sie das wohl hat:))))
    Weil ich gerade Deinen GG-Wecker sehe…
    Ich habe mir auch so einen gegönnt und heute ist er angekommen. Ich war ziemlich enttäuscht weil er so klein ist… Deiner sieht so groß aus!! Wirkt das auf dem Foto anders oder ist Deiner auch so klein… (ca. 12 cm)…
    Ich wünsche Dir noch eine wundervolle Woche mit Deinen Mäusen!
    GGGGLG, Melissa

    8. Februar 2011 at 12:06 Reply
  • Johanna

    Sieht wunderschön aus!

    8. Februar 2011 at 12:07 Reply
  • versponnenes

    Hej Anja,

    unfaßbar schön!!!! Und wunderschön dekoriert!!!

    Also: Augen auf neben dem Straßenverkehr!

    GGLG Katja

    8. Februar 2011 at 12:08 Reply
  • Geschwisterherz

    Liebe Anja,

    deine Tochter wird sicher ausflippen. So liebevoll hast du sie schon für sie dekoriert.
    Was ihr nicht für zauberhafte Sachen am Strassenrand findet….toll!

    Herzlichst…Katja

    8. Februar 2011 at 12:09 Reply
  • FrauSchmitt

    Das Auge für Schönes hast du eindeutig vererbt.
    Das ist wunderschön geworden und ich bin sicher, dass du zwei strahlende Kinderaugen sehen wirst, wenn deine Tochter aus der Schule kommt.

    GGLG,
    FrauSchmitt

    8. Februar 2011 at 12:11 Reply
  • Fräulein Glückspilz

    Ohhh, wie super…
    … ganz die Mama!!!
    😉

    Gruß
    nicole

    8. Februar 2011 at 12:11 Reply
  • Tinka

    Jetzt mußte ich wirklich schmunzeln, Deine Tochter hat ja schon einen "speziellen" Blick für Schätze an der Straße!!! Ich glaub ich wohn in der falschen Wohngegend, bei uns gibt es nie sowas Schönes!! Klasse.
    LG
    Tinka

    8. Februar 2011 at 12:14 Reply
  • decorina

    süß 😉
    Ganz der Stil von Mama

    8. Februar 2011 at 12:17 Reply
  • Lynda

    WHAHAHAHAHAAHAH zwei Sperrmülldamen!!!!!! Er solte froh sein….es kostet Ihm nichts;)!

    Supertolle Kommode!!

    alles liebe
    Lynda

    8. Februar 2011 at 12:24 Reply
  • Anonym

    Hihi ist das süüüüüß! Also ich mein jetzt dein Töchterchen!!! Ist doch schön zu sehen, wie sich Geschmack vererbt!! Tolles Schminktischen. Das darf ich nicht meiner Tochter zeigen!!

    Lg!
    Gabi

    8. Februar 2011 at 12:25 Reply
  • Kleine-creative-Welt

    Aus deinen Zeilen höre ich förmlich raus, wie viel Spaß es auch dir macht, dem Töchterchen eine Freude zu machen – und die wird sie haben – wunderschön geworden – und der Papi wird sich schon einfinden müssen… so ist das mit den "Weiberleuten" – grins –
    lg. Ruth

    8. Februar 2011 at 12:28 Reply
  • *emma*

    Also ich würde es ganz genau wissen, was ich an der Stelle deiner Tochter sagen würde;) Du bist die beste Mami der Welt!!!
    Es sieht wunderschön aus.

    8. Februar 2011 at 12:36 Reply
  • Liane

    Liebe Anja,
    …. also einfach genial deine Älteste ;-))) Und genau deswegen, wollte ich immer ein Mädchen haben!
    Superschön das Stück, die Kleine, pardon die Ältere, hat das Auge wie die Mamma 😉
    Einen festen Drücker an die Ältere, tolles Mädchen!!!
    Liebe Grüße
    Liane

    8. Februar 2011 at 12:37 Reply
  • bakopa

    Hallo,
    darf ich bitte Deine Tochter sein (vielleicht klappt das ja noch mit 44 – grins). Die Kommode würde mir auch sehr gut gefallen – toll.
    LG Kerstin

    8. Februar 2011 at 12:54 Reply
  • Shabby Look

    Liebe Anja,
    meinen Konsolentisch habe ich damals in einem Trödelladen für wenig Geld gekauft. Wenn ich mich nicht irre, hat sie damals zehn Euro gekostet. Es ist wahnsinn, was für tolle Schätze bei Euch am Strassenrand herumstehen. Zum Glück hat Deine Tochter dieses Tischchen entdeckt, denn es ist wirklich viel zu schade für den Sperrmüll!
    GGGLG,
    Lucia

    8. Februar 2011 at 12:56 Reply
  • susanna

    Hallo liebe Anja!
    Deine Tochter ist ja wirklich ein Goldstück.
    Wir schön Du die Kommode gestrichen hast und wie
    stimmig dekoriert. Ist es bei euch in jeder Ecke
    so aufgeräumt?Bei meiner Tochter sieht es leider
    nicht so ordentlich aus!

    Einen schönen Nachmittag wünsche ich Dir

    LG Susanne

    8. Februar 2011 at 13:05 Reply
  • Anja_S

    @Susanna: nur am Anfang der Woche:-)…dann nicht mehr!lg

    8. Februar 2011 at 13:08 Reply
  • Wendelin Dekorationen

    Meine Güte! Klasse! Aber ich wunder mich doch immer wieder, bei allen, was da im Ort so aufm Sperrmüll liegt?! So etwas würde ich hier glaube ich nicht finden 🙁
    Aber echt spitze!

    Viele Grüße
    Yassi

    8. Februar 2011 at 13:15 Reply
  • Rabenblut

    Wow! Was für ein wunderschöner Blog! deine Fotos gefallen mir sensationell gut! Wenn ich darf, besuche ich Dich jetzt öfter!

    Herzliche Grüße
    Nikola

    8. Februar 2011 at 13:16 Reply
  • Annette

    Das war aber ein toller Griff deiner Tochter … hätte ich auch mitgenommen!
    LG Annette

    8. Februar 2011 at 13:27 Reply
  • Wohnwohltaten

    Hallo Anja,
    tja so ist das, wenn's Töchterchen schon den selben guten Blick hat wie die Mama. Ich finde das klasse.
    Und das Schränkchen ist doch wirklich süß. So was darf Frau nicht stehenlassen.
    LG von Catherin

    8. Februar 2011 at 13:31 Reply
  • Gabi

    … Anja !!!
    Sag bloß du wärst weitergefahren, bei dem schönen Stück ???
    Absolut klasse!!
    Sie wird´s dir von Herzen danken :o)
    Liebste Grüße
    Gabi

    8. Februar 2011 at 13:36 Reply
  • Nina

    Das Schminktischchen ist toll geworden! Deine Kleine hat auch ein Auge für die kleinen, feinen, schönen Dinge des Lebens! LG Nina

    8. Februar 2011 at 13:39 Reply
  • kiki

    Liebe Anja,
    ein Traum!!!!! Bei uns war schon lange kein Sperrmüll mehr, Flohmarktsaison hat auch noch nicht angefangen und so langsam bekomme ich Entzugserscheinungen 🙂 Deine Tochter wird doch ausflippen vor Freude!
    Ach, ich bräuchte da mal deine Adresse 😉
    Liebe Grüße,
    kiki

    8. Februar 2011 at 14:16 Reply
  • weissbunt

    Liebe Anja,

    ich musste ja so schmunzeln, ich hab auch so eine Maus zu Hause, allerdings werden bei uns nicht so tolle Schätze gestrichen, sondern unserer Madam steht der Sinn gleich nach einer neuen Wandfarbe. Aber wie soll Sie es denn anders machen, wenn die Frau Mama fast jährlich umstreicht ;-).

    Liebe Grüße von einem neueren Fan – maks 🙂

    8. Februar 2011 at 14:35 Reply
  • Sanne

    Liebe Anja,

    ohhhh, sowas gibst bei euch …ihr Glücklichen habt noch Sperrmüll…toll …
    Also deine Tochter hat einen echt guten Geschmack ( bei der Mama kein Wunder..) und du hast es sooo schön hergerichtet und dekoriert …sie wird dich dafür ( nochmehr ) lieben….
    Ja, ich war übrigens wirklich im Freien gesessen und hab Hefezopf gegessen, nicht nur fürs Foto gedeckt…
    Liebe Grüße,
    Sanne

    8. Februar 2011 at 14:49 Reply
  • Anonym

    Liebe Anja …
    ach was für eine Augenweide ist das denn?
    Was für ein Traum und was Du für eine klasse Tochter hast, die jetzt schon auf Deko-Suche geht …,herrlich Süß!

    GGGGLG und ich drück Dich für diesen Post …,Bettina

    8. Februar 2011 at 15:02 Reply
  • Atelier SUeSSstoff

    Hi,hi, Anja, ihr seid die Besten. Und wenn der Papa eine Krise hat, dann schick ihn doch mal ein bisschen zu uns in die Ferien (dann hätte vielleicht Erich endlich mal Unterstützung gegen meine Sammelwut;-)))
    GLG Sabine

    Ps. die Kommode ist aber auch wirklich toll!!!

    8. Februar 2011 at 15:11 Reply
  • soisses

    das sieht sooo toll aus! sogar die schuhe passen optisch perfekt ins bild.

    8. Februar 2011 at 15:16 Reply
  • Nostalgie&Garten

    Liebe Anja
    da wär ich gern ein Mäuschen gewesen als deine Tochter ihr Kommödchen zum ersten mal gesehen hat..es sieht soo zauberhaft aus und gefällt nicht nur den kleinen Damen;..))
    allerliebste Grüße..Petra

    8. Februar 2011 at 15:21 Reply
  • seraphine

    Solch ein Glück möchte ich ja mal haben. Bei uns steht höchstens mal ein vom Regen durchgeweichter Sessel auf der Strasse rum oder ein alter Kühlschrank. Diese kleine Kommode ist zauberhaft.
    Die Katzenmaske hat es mir noch angetan, würde mir glaube ich gut stehen.

    8. Februar 2011 at 15:34 Reply
  • ♥ lille blomst ♥

    Wow, was ist denn das für ein "Goldstück"! 😉 Wirklich, klasse…Deine Tochter ist ja eine wahre "Schatzsucherin"! 😉 Hast es super angerichtet, ich würde mich ja riesig darüber freuen….Klasse. Liebe Grüße, ike

    8. Februar 2011 at 15:46 Reply
  • Fines-Cottage

    Klasse, ein schönes Schätzchen hat da auf euch an der Straße gewartet 🙂

    LG Renate

    8. Februar 2011 at 16:07 Reply
  • Min-Hus

    ….bei diesem schönen Schränckchen hätte meine große Dame auch gerufen!!Wunderschön hast Du es zurecht gemacht!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    8. Februar 2011 at 16:12 Reply
  • kirschblüte

    Hallo Anja
    Das ist ein SUPER Fund!! Wenn sich da Deine Tochter nicht gefreut hat, dann weiss ich auch nicht;)))

    Hab soeben den Kommentar von Melissa gelesen wegen dem GG Wecker….. Hab mir auch so einen bestellt und hoffe nun auch, dass er grösser ist als 12cm……

    Grüessli Helena

    8. Februar 2011 at 16:37 Reply
  • Tanni

    Absoluter Wahnsinn!
    So etwas hättest Du nicht stehen lassen, oder? Meinen Mädels würde so etwas auch gut gefallen, denn mit dem Schminken sind sie nicht gerade hintendran und das obwohl sie erst 8 Jahre alt sind!

    LG
    Tanni

    8. Februar 2011 at 16:43 Reply
  • Pünktchen

    Soooo ein hübsches Tischchen! Ui, da hätt ich mit meiner Tochter wohl drum gerangelt, wie gut ich das doch finde, dass ich 3 Jungs habe – die stehen sich`s nicht ganz so arg auf alte Möbel 😉 !

    Hübsch sieht das aus! Überhaupt das ganze Arrangement – sehr schick! (hm… vielleicht doch nicht so toll, dass ich kein Mädchen habe… 😉 ).

    Übrigens: Ich trinke meinen Kaffee auch mit vieeeeel Milch – aber für die Fotos durfte er heute mal ganz SCHWARZ sein. Ich weiß nicht, warum ich das gemacht habe, aber als ich die Spiegelungen der Heidelbeerbüschchen, die ich im Wald "geklaut" habe, darin gesehen habe, war mir klar, warum heut keine Milch in meinen Kaffee durfte! Zum Trinken dann hab ich ihn aber "blondiert" 😉

    Lieben Gruß!
    Nora

    PS: Schön, dass dir der Schriftwechsel aufgefallen ist. Ich möcht ja, dass der Blog für ALLE lesbar ist, wenn die Laptopdamen Schwierigkeiten mit der feinen Schrift haben, muss ich das natürlich ändern. DANKE für deinen Hinweis – ich persönlich hab sie ja gut lesen können und wäre da NIE draufgekommen…

    8. Februar 2011 at 16:54 Reply
  • Pünktchen

    Ach ja… hihi… PPS: Die beste Aussage ist, find ich: "nur weiß und eh nicht shabby"…. hihi… ;O)

    8. Februar 2011 at 16:56 Reply
  • Anno 1907

    Oh, die Kommode ist einfach traumhaft, die hätte ich auch mitgenommen! Mein großer ist 10, und bisher fand er immer alles toll, was Mami so macht, ganz oft hat er auch schon was vom Sperrmüll mitgebracht, was mich innerlich immer sooo gefreut hat, und gestern meinte er dann, er wollte später mal in einem modernen Haus wohnen, nicht SO EINS wie unseres! Schnief! Sooo schnell werden sie dann groß! :-((( Ich wünsche Dir einen zauberhaften Abend, GGGLG, Biene :-)))

    8. Februar 2011 at 17:03 Reply
  • Anonym

    Hallo Anja,

    was für ein Schmuckstück! Toll, dass Deine kleine Große schon so einen zielsicheren Geschmack und das entsprechende Durchsetzungsvermögen hat. Eben ganz die Mama. 😉 Bald weißelt Ihr sicher gemeinsam… Danke für die schönen Fotos und Deinen tollen Blog, liebe Grüße aus BW, Deine Julie

    8. Februar 2011 at 17:23 Reply
  • Killefitt und Kinkerlitzchen

    Genau so ein Tischchen haben wir auch. Natürlich nicht so schön dekoriert, wie du es für deine Tochter gemacht hast ;o).
    Meine Tochter hatte in dem Alter auch einen Schminktisch, damals noch vom Opa selbst gebaut.
    Hast du die schöne, weiße Häkeldecke selbst gemacht oder einen Tipp, wo man sie bekommt?
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    8. Februar 2011 at 17:34 Reply
  • zuckersüss

    Liebe Anja,
    wow … zauberhaft … wunderschön … das sieht wirklich toll aus, deine Kleine hat wirklich einen tollen Geschmack und du hast ein wunderschönes Kommödchen gezaubert! Da waren die Augen und die Freude doch mit Sicherheit RIIIIIESIG!
    Liebste Grüße,
    Rike

    8. Februar 2011 at 17:42 Reply
  • sissie

    This is so beautiful and I love all of your pink touches, especially the sweet canvas shoes.

    hugs
    Sissie

    8. Februar 2011 at 17:42 Reply
  • * Wiener Wohnsinn*

    hi Anja !

    So hübsch hast du das arrangiert ! ich bin begeistert !
    tja.. was soll ich sagen ! das apferl fällt halt nicht weit vom stämmchen .)
    deine tochter hat jedenfalls einen guten blick für schätze!
    i´ch bin jedenfalls immer wieder aufs neue erstaunt was bei euch so alles am wegesrand zu finden ist !
    so was gibt´s bei uns leider gar nicht 🙁

    wünsch dir einen schönen abend, lg melanie

    8. Februar 2011 at 17:58 Reply
  • Sandra *Jill*

    Ne oder, wie kann man so was schönes denn nur auf den Spermüll werfen.
    Nun ja das gute Stück hat ja jetzt ein würdiges zuhause gefunden das so ein Altertümchen auch zu schätzen weiß.

    Lieben Gruß Sandra

    8. Februar 2011 at 18:24 Reply
  • Lavendelweiss

    Liebe Anja,

    sowas sollte bei uns auch mal auf der Strasse rumstehn,das würd ich mit Krallen verteidigen **kicher**
    Es ist wirklich wunderschön geworden,deine Tochter hat ein gutes Auge :O)))

    GGGVLG Anja

    8. Februar 2011 at 19:09 Reply
  • Meine Rosarote Seite

    Liebe Anja,
    tja – da sind wir wohl selber schuld:-)
    Unser Kleiner hat heute auch seinen Freund aufgeklärt, als der fragte, was da in unserem Bad steht: "Das ist ein altes Waschbrett. Meine Mama hat ganz viel alte Sachen, soll ich Dir mal zeigen??"
    Und ehrlich gesagt – das Stück ist wirklich süß!!
    Viele liebe Grüße, Vanessa

    8. Februar 2011 at 19:25 Reply
  • Nicole

    Liebe Anja,
    deine Geschichte finde ich toll! Wenn die Kinder schon so anfangen…ha ha..der Tisch ist wirklich toll geworden, hatt deine Tochter gut gesehen!
    Ein schoener Abend wünscht dir,
    Nicole

    8. Februar 2011 at 19:28 Reply
  • Rostrose

    Gratuliere – und zwar gleich zweimal: Das mit deiner Kleinen hast du toll hingekriegt, die hat genau so ein gutes Auge für schöne Dinge wie du! Und zweitens: Das ist ein wunderhübsches Möbelstück geworden, und hat dein Töchterchen bestimmt begeistert!
    Alles Liebe und einen schönen Abend noch, Traude

    8. Februar 2011 at 19:35 Reply
  • Eva

    Liebe Anja,
    wow – da scheint sie ja deinen Blick und guten Geschmack geerbt zu haben! sieht klasse aus – ein wahrer Mädchentraum!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    8. Februar 2011 at 19:41 Reply
  • Karolina

    OOOhh, Anja, wie gut, dass das meine Tochter nicht sehen kann;)
    Sie ist auch so eine kleine Schminktussi und wäre davon sicher auch begeistert. Und dass ihr sowas herrliches am Strassenrand findet ist ja einfach unglaublich!
    Liebe Grüße von Karolina

    8. Februar 2011 at 19:47 Reply
  • dunja

    ich kann gar nicht glauben, daß die kommode vom spermüll ist….das wäre mein absoluter kindeheitstraum gewesen! du hast sie so wunderschön aufgearbeitet, dein tochter hat es gut! liebe grüße, dunja

    8. Februar 2011 at 19:57 Reply
  • Susis gelbes Haus

    *Kreisch* Anjaaaaaaaaaaaaaaaaa wie geil ist das denn?? Dieses Schränkchen ist ja wohl der Hammer oder?? und deine Bilder *nochmehrkreisch*
    Himmlisch….
    ggggggggggggggggglg
    die begeisterte Susi

    8. Februar 2011 at 20:03 Reply
  • Mayflower

    Wow, what a wonderful dresser and this is just somewhere along the side of the road. Really a wonderful discovery.
    And your photos are again in order to dream.
    Warm wishes, Mea

    8. Februar 2011 at 20:06 Reply
  • Anonym

    Hallo Anja, danke für deine netten Worte. Dein Blog steht schon auf meiner Blog-Liste!

    Liebe Grüße
    Melanie

    8. Februar 2011 at 20:07 Reply
  • Anonym

    Kaum zu glauben, was manche Leute wegschmeißen. Gut, daß dein Töchterchen das geschulte Auge von ihrer Mama hat und das Schmuckstück erkannt hat. Toll was du daraus gemacht hast!

    Ganz liebe Grüße

    8. Februar 2011 at 20:10 Reply
  • Ina

    ….genau dieses Tischchen versuche ich schon seit geraumer Zeit bei ebay zu ersteigern, und bei euch steht es einfach auf der Strasse. Da wohnt ihr ja gut gelegen.

    Liebe Grüße
    Ina

    8. Februar 2011 at 20:49 Reply
  • Die Schaubude

    Ja, in diesem Kampf befindet sich mein Mann auch …hier vorallem Stühle, die meisetens abgebeitzt und dann lasiert werden…und neue Polster bekommen….mittlerweile schaut er aber selber auf jeden Haufen am Straßenrand…hihi …lg von Tanja an die Sperrmülldamen 😉

    8. Februar 2011 at 21:11 Reply
  • Marias Livingdreams

    Sowas steht bei euch an der Straße?

    Ich bin hin und weg.

    Meine Tochter ist auch schon auf Mamas spuren unterwegs was Deko und Wohnen angeht.

    Heut abend hat sie sogar Miras Buch als Gute Nacht Lektüre mit ins Bett genommen.

    Angemerkt sei das sie demnächst erst 6 Jahre wird.

    Meine beiden Männer verdrehen schon immer nur die Augen ;-))

    Ich wüsche dir noch einen schöne Restwoche.

    GGGGGGGGGGlG Maria

    8. Februar 2011 at 22:07 Reply
  • silvermoon

    oh, ist das hübsch geworden! Wie süss… so "ohne shabby" finde ich auch ganz schön. 🙂
    LG
    Claudine

    8. Februar 2011 at 22:19 Reply
  • Madelief

    Hi Anja,

    Your post made me LOL! Your daughter must have inherited it from you :-)! Her little dressing table turned out beautifully! I can see a pair of Allstars on the floor. My daughters favourite footwear!!

    Happy wednesday!

    Lieve groet, Madelief

    9. Februar 2011 at 7:00 Reply
  • Sunday Roses

    …drück das Kind mal feste von mir lach….die hat ja echt einen Blick für tolle Dinge…ganz die Mama! Du hast es allerdings auch wirklich wundervoll in Szene gesetzt…
    Liebe Grüße
    Beate

    9. Februar 2011 at 7:14 Reply
  • Rosenperle

    Kreisch! Das ist ja der Hammer! Wie wunderschön hast du alles dekoriert. Da wird deine Tochter begeistert sein! Ich wäre gerne Mäuschen, wenn sie den ersten Blick darauf wirft…..Kompliment an dich, meine kleine Große! Ich bin wirklich stolz auf mein Blogtöchterlein. Jetzt gehen die Gene schon in die nächste Generation über ….
    Ich umarme dich herzlich.
    G.

    9. Februar 2011 at 8:10 Reply
  • Diana

    Liebe Anja,
    so schöne Stücke gibt es bei euch auf dem Sperrmüll?Da wird deine Maus ja sicher gestaunt haben,als sie aus der Schule gekommen ist.Das Tischchen ist wunderschön und liebevoll dekoriert.Ach ich möchte auch noch eine kleine Maus haben(lach)Weißt du was meine mittlerweile 14 jährige mal gemacht hat?Ich habe ihr eine Notiz auf unserem Tisch hinterlassen ,weil ich weg musste.Und als ich wieder kam lag er ganz zerknittert dort mit geschriebenen Worte."AUF ALT GEMACHT" Ich habe so gelacht,denn sie bekommt ja täglich zu hören,dass ich es eben so gerne mag,wenn alles Alt ist.
    GGGlG Diana

    9. Februar 2011 at 9:59 Reply
  • Simone

    Na das ist ja mal ein Schmuckstück! Ich erhoffe mir beim Sperrmüll auch immer so schöne Dinge, aber irgendwie sind die Leute hier ín der Gegend nicht so "bestückt". Leider leider!
    Wie hat Deiner Tochter denn gefallen?
    GLG, Simone

    9. Februar 2011 at 12:08 Reply
  • handgemalte Herzensträume

    was für eine tolle überraschung ! ein wundervolles teilchen ist es geworden !.ich weiss, wie es bestimmt ausgeschaut hat, denn bei mir steht das gleiche, aber schon 2 jahre ungestrichen :)schäääm !
    deine große wird bestimmt außer sich vor glück!
    und ich möchte mich noch ganz ganz herzlich bei dir für die wundervolle WINTERbuchstaben bedanken !!!
    gaaaanz viele liebe grüße
    barbora

    9. Februar 2011 at 15:38 Reply
  • Anonym

    Woow… how beautiful and romantic!
    Kisses.

    9. Februar 2011 at 16:57 Reply
  • miju miju

    Wunderschön, Du solltest dem ehemaligen Besitzer ein Photo in den Briefkasten einwerfen. Da würde er staunen (oder sich ärgern…).
    Meine Große wird im Spätsommer zwölf und dann bekommt sie auch eine Schminkkommode.
    Sie freut sich schon.
    Ganz liebe Grüße Kerstina

    9. Februar 2011 at 18:04 Reply
  • Kinkerlinchen

    Ach wat ist das süüüß! Wie die Mama so die Tochter *lach*
    Liebe Grüßle,
    Nina

    9. Februar 2011 at 19:21 Reply
  • anjandrozeitlos

    Liebe Anja
    das ist ja der toalle Wahnsinn. So was kann man auch finden!!!!!!!!!! Echt toll, der Apfel fällt eben doch nicht so weit vom Stamm.
    Schönen Abend noch
    Anja

    9. Februar 2011 at 20:05 Reply
  • hotel mama

    …ja wie die Mama so die Tochter!!! Find ich echt toll! Vor allem wird sich deine kleine Dame furchtbar freuen wenn sie von der Schule kommt!!
    Bei uns gibts leider keinen Sperrmüll mehr in der Stadt… nur draussen aufm Land… und da meistens wirklich nur Müll…
    Liebe Grüße, Ursula

    9. Februar 2011 at 20:26 Reply
  • Janet

    Hi Anja, thanks for visiting my Blog. The little vanity dresser is just darling. What city do you live near?

    9. Februar 2011 at 20:28 Reply
  • Station88

    Liebe Anja, Mutter und!!!Tochter haben eben Style!!!
    GGLG Astrid

    9. Februar 2011 at 21:17 Reply
  • Anonym

    Hallo,
    sieht echt toll aus!
    Wie sah sie denn vorher aus? Und mit welcher Farbe wurde sie lackiert?
    ..will bald meine alte Kommode weiß lackieren und bin mir noch nicht so ganz sicher wie genau..
    Grüßee

    9. Februar 2011 at 22:51 Reply
  • Les Tissus Colbert

    Wunderschön! Ich finde so etwas nie auf der Strasse und ich bin auch blind auf dem flohmarkt…
    LG
    Karin, die ihre Intenetseite überarbeitet und ein wenig im Stress ist…

    10. Februar 2011 at 7:22 Reply
  • Lillehus-Mainz

    Ihr Lieben…reichlich spät Sorry!!! Ihr findet immer so schöne Sachen. Deine Maus ist ja weltklasse ;-)))…der Apfel fällt nicht weit vom Stamm ;-)))…mensch Du bist aber auch wirlich die Supermami in Person und Elisa hat sich sicherlich riesig gefreut. Dann hast Du die Kommode auch wieder so liebevoll dekoriert ~ wunderschön!!!. Euch einen schönen Abend. Kussi Bis ganz Bald JEN

    10. Februar 2011 at 19:52 Reply
  • Schreib mir einen Kommentar